PROGRAMM

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Artship

29.August - 1.September

Das Artship Kollektiv über sich selbst und zur Ausstellung:

„Das Artship Kollektiv besteht aus derzeit vier bildenden Künstlerinnen und Künstlern aus Köln/Bonn und Berlin.

Das Luftschiff ist unser Symbol für freies Fliegen; das bedeutet für individuelles und kollektives kreatives Denken, Experimentieren, Agieren und Sein.

Wir betrachten Räume als Behälter für Materie und Felder, in denen alle denkbaren Vorgänge stattfinden können. Durch das Experimentieren mit Materie schaffen wir Raum für neue Erfahrungen in den „Bewusstseinsbehältern“ der Besuchenden.

Im kollektiven Prozess erschaffen wir im Kunsthafen eine Artship-Installation indem wir ein luftgefülltes „atmendes“ Objekt in die architektonischen Gegebenheiten des Ortes einfügen und es in Form von Projektionen mit Licht und Bewegung verbinden. Durch den Druck seiner Befüllung wächst es über die Grenzen seiner Grundform ebenso hinaus wie über die Grenzen des Ortes. Die Besuchenden der Ausstellung werden als `PassagierInnen´ dieses Artships verstanden. Diese Mitfliegenden werden direkt Teil der Ausstellung indem sie malerisch portraitiert werden.

Im Inneren des Kunsthafens entsteht so aus interdiszilpinären Elementen ein Gesamtkunstwerk, das zur Erkundung und Partizipation einlädt. „

Details

Beginn:
29.August
Ende:
1.September
Veranstaltungskategorie:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert