PROGRAMM

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Projekt a_topia: Tafeln

25.September - 29.September

Projekt a_topia

Sieben bildende Künstlerinnen und Künstler, das Atopische und das Dazwischen.

Die Künstler:innen von a_topia arbeiten in unterschiedlichen künstlerischen Arbeitsfeldern und treffen in einem spezifischen Gruppenkontext zusammen, in einem Zwischenraum, in dem sich Praxis und theoretischer Diskurs, Ästhetik und Ethik miteinander vernetzen.

Das Projekt a_topia umkreist die Vorstellung des Atopischen, eines Nicht-Orts diesseits der Utopie.
Versuche, dem Geist des Atopischen eine Gestalt zu verleihen schweben im Bodenlosen, generieren sich im Spalt zwischen Form und Formlosigkeit und erproben die Möglichkeit einer Unmöglichkeit: Grundlagenforschung ohne Grund, eine Suche, Entdeckungsreise, Denkschrift, Skizze und Lagebericht.

Projekt a_topia:

Trutz Bieck, Katja Butt, Friederike Graben, Katja Heddinga, Agnes Mrowiec, Karin Schlechter, Denise Winter

Details

Beginn:
25.September
Ende:
29.September
Veranstaltungskategorie: